Gifhorn, das Südtor der Lüneburger Heide, hat viel für Sie zu bieten.

Das internationale Mühlenmuseum ist ein Anziehungspunkt für Jung und Alt. Erleben Sie einen wunderschönen Ausflug in das große Openair-Museum rund um das Thema Mühlen und den Berufstand der Müllerei.

Die Gifhorner Altstadt mit großer Fußgängerzone lädt zum Bummeln und Einkaufen ein.

Das Welfenschloss und der naheliegende Schloßsee sind für Radler und Spaziergänger ein großer Anziehungspunkt.

Ebenso laden die frische Waldluft ( unsere "Grüne Lunge" ) in unmittelbarer Nähe vom " Celler Tor ", der Heidesee und die unberührte Heidelandschaft " Gifhorner Schweiz " für ausgedehnte Spaziergänge und Radausflüge ein.

Die großen Radwanderwege, wie der Aller-Radweg, der Lüneburger-Heide-Radweg, der Gifhorner Südheide-Rundweg und der Spargelradweg Niedersachsen führen Sie nach Gifhorn und direkt an unserem Hause vorbei. Kehren Sie ein, planen Sie beim Radwandern Ihren Stopp bei uns.

Für die kulturellen Aspekte bietet Ihnen die Gifhorner Stadthalle Theater-, Konzert- und Ausstellungsveranstaltungen.

Im Sommer erleben Sie das Gifhorner Schützenfest mit großem Festumzug und Spaß auf dem Festplatz und Ende August/Anfang September feiert ganz Gifhorn das traditionelle und überregional bekannte Gifhorner Altstadtfest.

Die Stadt Wolfsburg, der Hauptsitz der Volkswagen AG, mit der Autostadt inklusive den Werkstouren und der Neuwagenauslieferung, dem Allerpark, dem Stadion des deutschen Fußballmeisters 2009 - VFL Wolfsburg, dem Kunstmuseum, dem Planetarium, dem Phaeno - Wissenschaftsmuseum und mit einer großen Füßgängerzone ist nur 20 Autominuten entfernt.

Die sehenswerte Welfenstadt Braunschweig und ebenso die Stadt Celle sind in etwa 30 Autominuten erreichbar.

Die Messestadt Hannover erreichen Sie in 45 Autominuten.

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die innerörtlichen Entfernungen vom Hotel " Celler Tor"